Mit der richtigen Strategie im Vertrieb zum Erfolg

Strategie im Vertrieb
IT-Vertrieb Adventskalender 3.12.2015

„Nichts geschieht, bevor nicht jemand etwas verkauft.“

Eine Spedition kann nur Waren transportieren, wenn diese vorher verkauft wurden. Ein Bauarbeiter fährt zur Baustelle, sobald ein Auftrag erteilt wurde. Flugzeuge werden aufgrund von Bestellungen produziert. Hinter all diesen Prozessen steckt Vertriebsarbeit – und eine Strategie für den Vertrieb.

Diese Beispiele zeigen, wie wichtig Verkäufer sind. Verkäufer bringen die Dinge ins Rollen.

Was macht den Unterschied zwischen einem Verkäufer mit solidem Einkommen und einer steilen Karriere im Vertrieb? Es ist wie bei einer Unternehmensführung:

Ohne sorgfältige Planung kann selbst der intelligenteste Mensch weder ein Vermögen erwerben noch ein Unternehmen zum Erfolg führen. Was im Vertrieb den Unterschied macht ist eine zielführende Vertriebsstrategie.

Jede Verkaufssituation ist anders. Daher ist es wichtig, sich vorab Gedanken zu machen, warum unser Angebot für unsere Kunden interessant ist und wie wir im Vertrieb effektiv und effizient arbeiten können.

Ein bildhaftes Beispiel aus dem Alltag:

Wir haben einen undichten Wasserhahn und rufen den Klempner. Was erwarten wir vom Handwerker? Dass er mit einem Wagen voller Werkzeuge vorfährt und je nach Bedarf auf das benötigte Werkzeug zugreifen kann. Ein guter Handwerker kommt nicht mit einem Hammer und zwei, drei Ersatzteilen vorgefahren.

Dasselbe gilt für den Verkauf. Gute Verkäufer sind mit Wissen und Ressourcen ausgestattet, mit deren Hilfe sie jede Verkaufssituation meistern können.

Verkauf bedeutet NICHT, Menschen zum Kauf zu verführen!

Mit der richtigen Strategie im Vertrieb schaffen wir eine Atmosphäre, in der Kunden zu einer Entscheidung gelangen können, die allen Beteiligten zusagt! Gute Kaufentscheidungen hinterlassen das Gefühl, dass niemand übervorteilt wurde.

Die Strategie im Vertrieb beinhaltet alle Schritte des Verkaufsprozesses:

  • Kundenwerbung
  • Vorbereitung
  • Kontaktaufnahme
  • Erstgespräch
  • Chancenanalyse
  • Lösungsentwicklung
  • Lösungspräsentation
  • Bewertung durch den Kunden
  • Verhandlung
  • Kaufzusage
  • Nachbetreuung

Eine Strategie für den Vertrieb zu entwickeln ist Teil einer Potentialberatung. Mehr dazu erfahren Sie hier

Unternehmen mit Sitz in NRW können diese Leistung zu 50 % gefördert bekommen.

Schönen 3. Dezember!

Ihre

Alexandra Langstrof